Margit Satyana

Accredited Journey Practitioner, 

Certified Emotion Code Practitioner

Mein Interesse galt schon immer den Wirkungsweisen des menschlichen Herzens und Gehirns und ich wollte wissen, warum wir so sind wie wir sind. Welche Bedeutung haben Emotionen? Welche Wirkung hat das Unterbewusstsein? 

Mein Weg führte mich nach England, wo ich Spirituelle HeilerInnen und feinfühlige Menschen kennenlernte und so meine für andere oft ungewöhnlichen Kindheitswahrnehmungen bestätigt fand.  

Bereits 1996 besuchte ich einen der allerersten Workshops, die Brandon Bays in London gab. Fasziniert und begeistert von der Einfachheit und Tiefe der Befreiung, die diese einzigartige Seelenarbeit bietet, schloss ich mich sofort einer kleinen Gruppe von Journey-Fans an und arbeitete 2 Jahre lang ehrenamtlich bei fast jeder Journey Veranstaltung als Trainerin mit. Nach einem insgesamt 12-jährigen Auslandsaufenthalt kehrte ich 2000 nach Wien zurück und empfand es als große Ehre, als Accredited Journey Practitioner THE JOURNEY in die deutschsprachigen Länder zu bringen. Seit 2004 begleite ich in der Journeypraxis Menschen auf ihren ganz persönlichen inneren Reisen zu sich selbst! Einige Jahre lang organisierte und leitete ich auch "Reisen zur Quelle" in die tunesische Sahara und intensive Transformationswochen auf der Alm. 2005 präsentierte ich im Auftrag von Brandon Bays Journey Intensiv Seminare in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von 2009-2012 leitete ich mit Begeisterung unzählige Playshops "DIE KRAFT DER WELLE" Matrix-Quanten-Transformation. 

Und schließlich ließ ich mich 2014 zum Certified EMOTION CODE Practitioner nach Dr. Bradley Nelson ausbilden. Der EMOTION CODE identifiziert emotionalen Ballast, den wir oft unwissentlich mit uns herumtragen und löst ihn sanft und behutsam auf. Der EMOTION CODE ergänzt meine bisherige Arbeit auf sensationelle Art und Weise und ich freue mich sehr, ihn nun meinen KlientInnen anbieten zu können.

Emotionalarbeit hat mein eigenes Leben grundlegend verändert. Anfangs bewirkte die Arbeit mit den Journeyprozessen, dass sich sukzessive Schichten von tiefem Schmerz, verstecktem Leid, verzehrender Traurigkeit und rasender Wut lösen konnten und ich Zugang zu meiner wahren Essenz in der Tiefe meines Wesens finden durfte.  

Endlich konnte ich wieder WIRKLICH fühlen! 

Die Arbeit mit dem EMOTION CODE ergänzt nun alles Vorangegangene auf wunderbar einfache Art und Weise. Heutzutage ist mein Leben geprägt von einer tiefen inneren Freude, einem Strahlen, einer Kraft, einer Glückseligkeit und einer Gelassenheit, die immer in mir und um mich ist. Das Leben ist einfach geworden, viel Wunderbares geschieht einfach ganz von alleine und ich vertraue dem Fluss der Dinge, in der tiefen Überzeugung, dass das Leben mich bestens unterstützt. Liebe und Dankbarkeit ist immer da und ich weiß, dass es gut ist, so wie es ist!

Mein tiefster Wunsch ist es, andere Menschen dabei zu unterstützen, krankmachende und einschränkende Emotionen und Muster zu erkennen und aufzulösen, sodass auch sie Zugang zu diesem strahlenden Diamanten in ihrem Inneren finden mögen, sodass auch sie kraftvoll, selbstermächtigt, gesund und freudvoll durchs Leben gehen können. Die Zeit ist reif. Meine Arbeit erfüllt mich täglich mit tiefer Demut und großer Freude. Dafür bin ich sehr dankbar.

 

Nun gibt es in der JOURNEYPRAXIS folgendes Angebot:

 

 

 

 


Webdesign & Programming by DIX web.solutions